Kuba Reisen


50. Europäische Brigade

"José Martí" 2022

Instituto de Amistad con los Pueblos (ICAP)
Instituto de Amistad con los Pueblos (ICAP)

50. Europäische Brigade "José Martí"
10. bis 27. Juli 2022


Programm


Por la amistad entre ls pueblos del mundo

Campamento Internacional Julio Antonio Mella

Foto: Radio Reloj


Samstag, den 9. und Sonntag, den 10. Juli
Ankunft der Teilnehmer/innengruppen aus den verschiedenen Ländern.
Transfer vom Flughafen in das Campamento "Julio Antonio Mella" (CIJAM).

Sonntag, 10. Juli 2022
17:00 Uhr - Abfahrt eines Busses vom Hauptquartier des Insituts für Völkerfreundschaft (ICAP) in El Vedado zum CIJAM.
Empfang der Brigadisten im Campamento und Abendessen.

Montag, 11. Juli 2022
07:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:30 Uhr - Blumenniederlegung am Denkmal für Julio A. Mella.
10:00 Uhr - Offizielle Begrüßungveranstaltung.
11:00 Uhr - Allgemeine Informationsveranstaltung über die Funktionsweise des CIJAM und Vorstellung der kubanischen Delegation und der Campamento-Mitarbeiter.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Konferenz: "Die solidarische und antiimperialistische Ideologie von José Martí in Fidels Denken und Handeln".
Pflanzung eines Baumes der Freundschaft im Bosque Martiano des CIJAM.
16:30 Uhr - Erster Treffen des Koordinationskommitees für die Leiter der Länderbrigaden.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Kulturelle Begrüßungsveranstaltung

Brigade "José Martí" - Auf dem Feld

Foto: privat

Brigade "José Martí" - Beim Pflanzen

Foto: privat

Dienstag, 12. Juli 2022
05:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:45 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Aufbruch zur produktiven Arbeit.
11:00 Uhr - Rückkehr ins Campamento.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Konferenz: "Kuba: ein Blick auf seine politische, wirtschaftliche und soziale Realität. Beziehungen zu den Vereinigten Staaten und zur Europäischen Union".
16:30 Uhr - Sportliche Aktivitäten.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Vorführung des kubanischen Films: "El Mayor" von Rigoberto López

Mittwoch, 13. Juli 2022
05:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:45 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Aufbruch zur produktiven Arbeit.
11:00 Uhr - Rückkehr ins Campamento.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Konferenz: Die wissenschaftliche Entwicklung der Kubanischen Revolution im Dienste des Volkes.
17:30 Uhr - Transfer vom Museum der Revolution zur Casa de la Amistad.
18:00 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Tanzunterricht.

Donnerstag, 14. Juli 2022
05:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:45 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr -Aufbruch zur produktiven Arbeit.
11:00 Uhr - Rückkehr ins Campamento.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:30 Uhr - Besuch der Ökologischen Station Sierra del Rosariound des Ecovida-Zentrums für Umweltforschung und -dienstleistungen. Genussvoller Aufenthalt vor Ort.
18:00 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Tanzunterricht.

Brigade "José Martí" 2018

Foto: Portal Cuba

Freitag, 15. Juli 2022
07:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Abfahrt nach Havanna.
10:30 Uhr - Besuch der José-Martí-Gedenkstätte, Kranzniederlegung und zentrale Zeremonie zur Abhaltung der 50. Ausgabe der Brigade José Martí.
12:30 Uhr - Mittagessen im Haus der Freundschaft "Casa de la Amistad".
15:00 Uhr - Besuch im Centro Fidel Castro.
18:30 Uhr - Rückkehr ins Campamento.
19:00 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Treffen zur Erläuterung des Programms und des Aufenthaltes in Matanzas.
Zweites Treffen des Koorinationskommitees für die Leiter der Länderbrigaden.

Samstag, 16. Juli 2022
07:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Abfahrt nach Havanna.
10:30 Uhr - Ankunft in der Stadt Matanzas.
Kranzniederlegung für José Martí am Parque de la Libertad.
Empfang durch die Behörden der Provinz.
12:00 Uhr - Mittagessen in einem Restaurant der Stadt.
14:00 Uhr - Besuch des Castillo de San Severino an der Sklavenroute.
15:30 Uhr - Abfahrt nach Playa Girón.
18:00 Uhr - Unterbringung im Hotel Playa Girón.
19:00 Uhr - Abendessen.
21:00 Uhr - Begrüßungsveranstaltung im Hotel.

Sonntag, 17. Juli 2022
08:00 Uhr - Frühstück.
10:00 Uhr - Besuch im Museum von Playa Girón.
12:00 Uhr - Mittagessen im Hotel.
14:00 Uhr - Besuch von Playa Caleta und Punta Perdiz, um den Strand und die Schönheit der Natur zu genießen.
19:30 Uhr - Abendessen im Hotel.

Montag, 18. Juli 2022
07:00 Uhr - Frühstück.
09:00 Uhr - Besuch von Orten von wirtschaftlichem Interesse.
UEB René Ramos Latour (der Fischerei gewidmet).
Ein forstwirtschaftliches Unternehmen.
12:00 Uhr - Mittagessen im Hotel
15:00 Uhr - Besuch am Sitz des kommunitären Künstlerensembles Korimakao Austausch mit jungen Künstlern und kulturelle Gala.
19:00 Uhr - Abendessen im Hotel

Dienstag, 19. Juli 2022
07:00 Uhr - Frühstück
08:00 Uhr - Freiwillige Arbeit in San Blas zur Unterstützung der Nahrungsmittelproduktion.
12:00 Uhr - Mittagessen im Hotel.
14:00 Uhr - Besuch der Mündung des Guamáflusses, der Schatzlagune und der Krokodilzucht.
17:00 Uhr - Besuch von Soplillar und dem Köhlereimuseum, Treffen mit Kämpfern der Revolution.
19:00 Uhr - Abendessen im Hotel.
21:00 Uhr - Abschiedsveranstaltung im Hotel.

Mittwoch, 20. Juli 2022
07:00 Uhr - Frühstück.
07:30 Uhr - Zimmerübergabe.
08:00 Uhr - Abfahrt nach Villa Clara.
10:30 Uhr - Ankunft und Begrüßung im Skulpturenkomplex Comandante Ernesto Che Guevara.
Besuch des Che-Denkmals, des Denkmals des gepanzerten Zuges und der Loma del Capiro.
14:00 Uhr - Mittagessen in der Casa de la Amistad von Villa Clara.
15:30 Uhr - Abfahrt zum Campamento.
19:00 Uhr - Ankunft im CIJAM. Abendessen.

Brigade "José Martí" - Artemisa

Foto: Portal Cuba

Donnerstag, 21. Juli 2022
08:00 Uhr - Frühstück.
10:00 Uhr - Treffen mit Vertretern von politischen und Massenorganisationen UJC, FMC, ANAP und CTC (Kommunistischer Jugendverband, Frauenföderation, Kleinbauern- und Gewerkschaftsdachverband).
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Workshop: "60 Jahre ICAP, weltweite Solidarität mit Kuba gegen die Blockade, für Frieden und Freundschaft".
15:30 Uhr - Sportliche Aktivitäten.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:30 Uhr - Vorführung des kubanischen Films "Inocencia".

Freitag, 22. Juli 2022
07:00 Uhr - Frühstück
09:30 Uhr - Besuch bei der Union der Juristen Kubas. Erläuterung der Gesetzgebungsverfahren im Lande, einschließlich des Familienkodex.
12:00 Uhr - Mittagessen in einem örtlichen Restaurant.
14:00 Uhr - Besuch eines kommunitären Projektes.
16:00 Uhr - Besuch in einem im Wandel begriffenen Viertel. Treffen mit den Leitern der Komitees zur Verteidigung der Revolution und der örtlichen Bevölkerung.
18:30 Uhr - Abfahrt zum Campamento.
19:30 Uhr - Abendessen.

Samstag, 23. Juli 2022
07:00 Uhr -Frühstück.
08:30 Uhr -Freundschaftslauf. Austausch mit berühmten kubanischen Sportlern.
12:00 Uhr - Mittagessen.
Nachmittags: Vorbereitung der Europäischen Nacht.
19:00 Uhr - Abendessen und Europäischen Nacht.

Sonntag, 24. Juli 2022
07:00 Uhr -Frühstück
08:30 Uhr -Transfer nach Havanna.
09:30 Uhr -Besuch des "Memorial de la Denuncia" (Gedenkstätte zur Geschichte Terrorakte gegen Kuba.
Nach Abschluss, Freizeit in Havanas Altstadt (La Habana Vieja).
17:00 Uhr - Rückkehr ins Campamento.
18:30 Uhr - Abendessen

Brigade "José Martí" - Auf dem Feld

Foto: privat

Montag, 25. Juli 2022
05:30 Uhr - Aufstehen.
06:45 Uhr - Frühstück.
07:30 Uhr - Aufbruch zur produktiven Arbeit. Abschluss der produktiven Arbeit.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Musiksession: "60 razones y más que defender" Austausch mit lokalen Künstlern.
16:00 Uhr - Drittes Treffen des Koorinationskommitees für die Leiter der Länderbrigaden.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Vorführung eines Dokumentarfilms über die Blockade gegen Kuba.

Dienstag, 26. Juli 2022
05:30 Uhr - Aufstehen
06:00 Uhr - Frühstück
07:00 Uhr - Teilnahme an der Veranstaltung der Provinz zum 26. Juli, dem Tag der nationalen Rebellion in der Gedenkstätte für die Märtyrer von Artemisa, Austausch mit den Provinzbehörden und Besuch der Gedenkstätte.
Nach Beendigung Freizeit in Artemisa.
13:30 Uhr - Mittagessen im Campamento.
Nachmittagsfreizeit.
Sportliche Aktivitäten.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Gemeinsame Geburtstagsfeier und Freundschaftsfeuer.

Mittwoch, 27. Juli 2022
08:00 Uhr - Frühstück.
10:00 Uhr - Abschlussfeier der Brigade.
12:00 Uhr - Mittagessen.
13:00 Uhr - Transfer zum Flughafen für die Brigadisten, die Kuba an diesem Tag verlassen, und nach Havanna für diejenigen, die noch im Lande bleiben.


Eingeschlossen im Brigadepreis sind

Transport:
Bustransfers während des gesamten Brigadeprogramms.
Weitere Dienstleistungen:
- Reiseleitung für das gesamte beschriebene Programm.
- Ständige direkte medizinische Betreuung.
- Mittagessen und Abendessen in verschiedenen Restaurants des Landes (mit jeweils einem Getränk zum Essen).
- Rundgänge und Besuche von im Programm erwähnten Sehenswürdigkeiten.
Nicht enthaltene Dienstleistungen:
- Besuche kubanischer Institutionen, die nicht im Programm enthalten und in Devisen zu bezahlen sind.
- Übergepäck
- Mittagessen und Abendessen, die im Programm als nicht enthalten definiert sind.
- Örtliche oder internationale Telefongespräche, Getränke, Trinkgelder, sowie persönliche Ausgaben.


Mehr über die "José Martí": hier

Wenn du neugierig geworden bist, melde Dich bei der Geschäftsstelle der
Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.
Maybachstr. 159, 50670 Köln
Tel.: 0221/2405120, Fax: 0221/6060080
email: info@fgbrdkuba.de