# Unblock Cuba in Düsseldorf Kundgebung zur UNO-Abstimmung am 23.6.21

UnblockCuba-Kundgebung zur UNO-Abstimmung
Auch diese Kundgebung hat die Regionalgruppe Düsseldorf gemeinsam mit EcoMujer durchgeführt. Diesmal hatten sich die Organisationen für eine Kundgebung im Herzen von Düsseldorf-Bilk entschieden. Gegenüber dem bisherigen Kundgebungsort am US-Konsulat konnte hier eine wesentlich größere Laufkundschaft erreicht werden. Erfolgreich wurden so auch mit Hilfe von compañeros und compañeras aus Oberhausen eine Menge an Infos zur Blockade verteilt werden. Auch die kubanische Musik zog die Aufmerksamkeit der Passanten an. Insgesamt ein guter Erfolg an dem neuen Standort.
UnblockCuba-Kundgebung zur UNO-Abstimmung UnblockCuba-Kundgebung zur UNO-Abstimmung UnblockCuba-Kundgebung zur UNO-Abstimmung
Weiterhin wurden Kontakte mit Interessenten geknüpft. Es erwies sich dabei als hilfreich, entsprechende kleine Visitenkarten mit den wesentlichen Kontaktdaten der Regionalgruppe zur Hand zu haben.
Die Regionalgruppe bedankt sich bei EcoMujer für die wunderbare Zusammenarbeit und auch bei den compañeros und compañeras anderer Gruppen. Nach der Sommerpause wird ab Mitte August über die weiteren Aktivitäten der Regionalgruppe beraten werden. Termin und Treffpunkt werden rechtzeitig auf der Homepage veröffentlicht.

Jürgen Kelle
24. Juni 2021, Freundschaftgesellschaft BRD-Kuba / Düsseldorf