Shop

Shop der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Schriftliche Bestellung an: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V., Maybachstr. 159, 50670 Köln
Tel.: 0221-24 05 120, Fax: 0221-606 00 80, E-mail: info@fgbrdkuba.de
Download: FG-Shop-Bestellformular


Schweizer Banken gegen Kuba
Chronik eines amtlich beglaubigten Skandals

Kuba führt keinen Krieg, und es bedroht auch niemanden. Auf Kuba gibt es keine Oligarchen. Dennoch wird es seit 60 Jahren seitens der USA mit einer totalen Handels-, Wirtschafts- und Finanzblockade belegt.

Dokumentation eines schändlichen Kniefalls

Diese für Kuba verheerende Blockadepolitik findet auf Druck der USA seit Jahren auch extraterritoriale Anwendung – der sich auch die Schweizer Banken in vorauseilendem Kniefall unterwerfen. Und die Politik sieht taten los zu!

Schweizer Banken gegen Kuba

mediCuba-Schweiz
August 2022, Spiralbindung
120 Seiten, 10,00 €


Wussten sie, dass ...

...ihre Zahlungen auf Stichworte durchleuchtet werden und danach selbst Zahlungsaufträge innerhalb der Schweiz und in Schweizer Franken gestoppt werden können?

...diese mehr als fragwürdige Praxis unter Berufung auf Weisungen oder gar Gesetzgebungen erfolgt, die gar nicht existieren

...dass von dieser rechtlich nicht haltbaren Praxis insbesondere die Menschen in Kuba betroffen sind, respektive Schweizer Organisationen, die das hervorragende Gesundheits- und Bildungswesen in Kuba unterstützen?

Ein Autorenkollektiv hat die Hintergründe dieses amtlich beglaubigten Skandals untersucht und legt in einer umfassenden Dokumentation alle Fakten offen, inklusive eines Rechtsgutachten eines US-Anwalts, welches die Illegitimität dieser Praxis klar aufzeigt.






Presse:

Kuba

Wieso erfahren die USA Banküberweisungen innerhalb der Schweiz?

Das jedenfalls befürchten Schweizer Banken und lehnen Spendenzahlungen für Kuba auf ihre Konten aus Angst vor Sanktionen ab.
27.08.2022: Pressenza


Wirtschaftskrieg gegen Kuba

Charterflüge und Kreuzfahrten verboten, Zahlungen erschwert

Ein Autorenkollektiv hat ein dokumentiertes Dossier über die umfassenden, völkerrechtswidrigen US-Sanktionen gegen Kuba veröffentlicht: «Schweizer Banken gegen Cuba – Chronik eines amtlich beglaubigten Skandals».
11.08.2022: Infosperber



Alle Materialien werden mit Rechnung und unter Berechnung der Versandkosten verschickt.
Vorauszahlung vorbehalten.
Gruppen der FG BRD-Kuba e.V. erhalten 30% Rabatt, auf Bücher und Zeitschriften 15% Rabatt