Kuba Reisen


Einladung zur

64. Nordische Brigade

Instituto de Amistad con los Pueblos (ICAP)
Instituto de Amistad con los Pueblos (ICAP)

64. Kontingent der Nordischen Brigade für Freiwilligenarbeit und Solidarität mit Kuba
14. Dezember 2022 bis zum 2. Januar 2023


PROGRAMM DER 64. AUSGABE DER NORDISCHEN BRIGADE DER
FREIWILLIGEN ARBEIT UND SOLIDARITÄT MIT KUBA


Por la amistad entre ls pueblos del mundo

Campamento Internacional Julio Antonio Mella

Foto: Radio Reloj



Montag 12. und Dienstag 13. Dezember 2022
Ankunft der Brigadisten.

Dienstag, 13. Dezember 2022
17:00 Uhr - Abfahrt des Busses vom Hauptbüro des ICAP zum Campamento CIJAM für die schon zuvor angekommenen Brigadisten Unterkunft und Abendessen. Abholung derjenigen vom Flughafen, die erst an diesem Tag angekommen sind.


Mittwoch, 14. Dezember 2022
07:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:30 Uhr - Blumenniederlegung am Denkmal für Julio Antonio Mella.
10:00 Uhr - Offizielle Begrüßungsveranstaltung.
- Pflanzung eines Fruendschaftsbaumes Martianischen Wald.
- Einweihung der Fotoausstellung "ICAP: +60 Jahre Saat der Freundschaft".
11:00 Uhr - Allgemeine Informationsveranstaltung.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Konferenz: "Demokratie und Menschenrechte in Kuba": Beteiligung der Bevölkerung und Aktualisierung des Gesetzgebungsprozesses im Lande, einschließlich des neuen Familiengesetzes.
16:30 Uhr - Erstes Treffen des Koordinierungskomittes nach Ländern.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Kulturelle Begrüßungsveranstaltung. Kubanische Nacht.

Donnerstag, 15. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:45 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Abfahrt zur freiwilligen Arbeit.
11:00 Uhr - Rückkehr ins CIJAM .
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Konferenz: Die wissenschaftliche Entwicklung der kubanischen Revolution im Dienste des Volkes. Die kubanische Strategie in der Konfrontation mit Covid 19.
17.00 Uhr - Versammlung zur Erläuterung des Programms in Villa Clara.
18.30 Uhr - Abendessen und freier Abend.

Brigada Nórdica de Amistad 2017

Brigada Nórdica de Amistad 2017
Foto: Karoly Emerson / ICAP



Freitag, 16. Dezember 2022
06:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Besuch der landwirtschaftlichen Universität von Havanna. Rundgang und Austausch über die agro-industrielle Entwicklung der kubanischen Revolution.
11.30 Uhr - Besichtigung des Viehzuchtbetriebs Zenea (ein landwirtschaftliches Projekt zur Milchproduktion mit Unterstützung des kubanischen Verbands für Tierproduktion).
13.30 Uhr - Mittagessen en la Casa de la Amistad.
15.00 Uhr - Besuch des Fidel Castro Zentrums.
17.30 Uhr - Rückkehr ins CIJAM.
19.00 Uhr - Abendessen und freier Abend.



Samstag, 17. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
07:30 Uhr - Abfahrt nach Villa Clara.
11:00 Uhr - Begrüßung im Skulpulturenpark Comandante Ernesto Che Guevara und Besuch der Che-Gedenkstätte.
14:00 Uhr - Mittagessen in de Casa de la Amistad von Santa Clara.
15:00 Uhr - Besuch des Denkmals für den Angriff auf den Gepanzerten Zug (Tren Blindado) und des Gebirgszuges der Loma del Capiro (dem historischen Versteck der Guerillaverbände unter dem Befehl Che Guevaras).
18:00 Uhr - Einbuchung in der Unterkunft.
20:00 Uhr - Abendessen und freier Abend.

Amigos de la Revolucion

Sonntag, 18. Dezember 2022
07:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Abfahrt zurm Gebirgsausflug mit Besuch des Hotel Hanabanilla und Mittagessen am Rio Negro.
16.00 Uhr - Rückkehr nach Santa Clara.
19.00 Uhr - Abendessen und freier Abend.




Montag, 19. Dezember 2022
06.00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Besuch einer Poliklinik, um mehr über die medizinische Grundversorgung und die Arbeit zur Bekämpfung von Covid 19 in der Provinz zu erfahren.
12:30 Uhr - Mittagessen.
14.30 Uhr - Austausch mit kubanischen und ausländischen Studenten, die in der Provinz Kurse absolvieren.
17.00 Uhr - Besuch in einem im Wandel begriffenen Viertel. Austausch mit Vertretern der Komitees zur Verteidigung der Revolution und der örtlichen Bevölkerung.
19:30 Uh - Abendessen und freier Abend.

Dienstag, 20. Dezember 2022
07.00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Besuch der von Che Guevara gegründeten Zentrums für Haushaltsgeräte (Industria Nacional Productora de Utensilios Domésticos - INPUD). Austausch mit dem Leitungspersonal des Zentrums und Erläuterung der Auswirkungen der Blockadepolitik auf das Zentrum.
12.00 Uhr - Mittagessen.
13.30 Uhr - Besuch der Elektrofahrradfabrik Minerva. Austausch mit der Unternehmensleitung und Erläuterung der Funktionsweise von sozialistischen Staatsunternehmen.
16.00 Uhr - Freizeit in der Stadt.
19.00 Uhr - Abendessen.
20:30 Uhr - Besuch des Kulturprojektes El Mejunje. Austausch mit seinem Leiter Ramón Silverio.

Mittwoch, 21. Dezember 2022
07:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück Check out.
08:30 Uhr - Abfahrt nach Havanna.
13.00 Uhr - Mittagessen in einem lokalen Restaurant.
15.00 Uhr - Besuch der Gedenkstätte Memorial José Martí.
18.00 Uhr - Abfahrt ins CIJAM. Unterkunft.
19:30 Uhr - Abendessen und Freitzeit.

Brigada Nórdica 2017

Los Brigadistas se sumaron a la terminación del Mural / Foto: Juventud Rebelde

Brigada Nórdica 2017

Foto: Foto: Julieta García Ríos / Juventud Rebelde



Donnerstag, 22. Dezember 2022
06:30 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Besuch des Voruniversitären Zentrums Ernesto Che Guevara (Ceiba 1) in Caimito. Teilnahme an Aktivitäten zum Tag der Erzieher.
11:30 Uhr - Rückkehr ins CIJAM.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14.30 Uhr - Austausch über die Außenpolitik der kubanischen Revolution, die Verschärfung der Blockade und den aktuellen Stand der Beziehungen zwischen den USA und Kuba sowie zwischen Kuba und der EU.
17.00 Uhr - Versammlung des Koodinationskomittess nach Ländern.
18.30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Tanzunterricht.

Freitag, 23. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:45 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Abfahrt zur freiwilligen Arbeit.
11:00 Uhr - Rückkehr ins CIJAM.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14.30 Uhr - Austausch von Fachleuten des Nationalen Zentrums für Sexualerziehung und der Föderation der kubanischen Frauen über die Gleichstellung der Geschlechter und die Achtung der sexuellen Vielfalt in Kuba.
18:30 Uhr - Abendessen.
20:00 Uhr - Tanzunterricht.



Samstag, 24. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
09:00 Uhr - Besuch der Ökologischen Station Sierra del Rosario. Ecovida-Zentrum für Forschung und Umweltdienstleistungen in Las Terrazas.
- Aufenthalt vor Ort.
- Mittagessen in einem örtlichen Restaurant.
16.00 Uhr - Rückkehr ins Campamento.
19.00 Uhr - Abendessen und Freizeit.

Sonntag, 25. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
10:00 Uhr - Workshop: Erfahrungsaustausch zwischen jungen und altgedienten ICAP-Vertretern und Brigadistas über die Arbeit der ICAP und die Stärkung der Solidarität mit Kuba.
12:00 Uhr - Mittagessen.
- Vorbereitung der europäischen Nacht.
18:00 Uhr - Abendessen und europäische Nacht.

Montag, 26. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:30 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Freiwillige Landarbeit.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Austausch mit der Nationalen Vereinigung der Ökonomen und Buchhalter Kubas über die Aktualisierung des kubanischen Wirtschaftsmodells und der Tarea Ordenamiento (Neuordnung des Währungssystems) zwei Jahre nach seiner Einführung.
18:30 Uhr - Abendessen.
20.00 Uhr - Vorführung des Dokumentarfims "La dictadura del Algoritmo” (Die Diktatur der Algorhythmen").

Dienstag, 27. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06.30 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Freiwillige Arbeit.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Besuch der Gedenkstätte für die Märtyrer von Artemisa. Austausch mit den lokalen Behörden über die Entwicklung der Provinz. Anschließend freie Zeit in Artemisa.
18:00 Uhr - Rückkehr ins CIJAM.
19.00 Uhr - Abendessen und Freizeit.

Mittwoch, 28. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
07:00 Uhr - Freiwilligenarbeit im Campamento.
11:00 Uhr - Rückkehr ins CIJAM.
12:00 Uhr - Mittagessen.
14:00 Uhr - Vorstellung eines Gemeindeprojektes mit Kindern.
17.00 Uhr - Letztes Treffen des Koordinationskomitees nach Ländern.
18.30 Uhr - Abendessen.
20.00 Uhr - Vorführung eines kubansichen Films.

Donnerstag, 29. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
08:00 Uhr - Abfahrt nach Havanna.
10:00 Uhr - Besuch des Memorial de la Denuncia, der Gedenkstätte der Anklage Danach Freizeit in der Stadt.
17.00 Uhr - Rückkehr ins CIJAM.
19.00 Uhr - Abendessen und Freizeit.

Brigada Nórdica 2018

Brigada Nórdica 2018
Foto: Radio Cadena Agramonte


Freitag, 30. Dezember 2022
06:00 Uhr - Aufstehen und Frühstück.
06:45 Uhr - Morgenfreizeit.
07:00 Uhr - Freiwilligenarbeit im Campamento.
11:15 Uhr - Versammlung zur Bilanzierung der Ergebnisse der produktiven Arbeit.
12:30 Uhr - Mittagessen.
14.00 Uhr - Offizielle Abschlussveranstaltung der Brigade.
15:00 Uhr - Grosse Musiksession: "60 razones que defender". (60 Gründe, die es zu verteigen gilt) Austausch mit ortsansässigen Künstlern.
19.00 Uhr - Abendessen und freier Abend.


Samstag, 31. Dezember 2022
8:00 Uhr - Frühstück.
9.00 Uhr - Teilnahme am Freundschaftslauf (Carrera de Amistad) zusammen mit den Mitarbeitern des Campamentos und der Brigade Cruz del Sur.
- Nach dem Rennen: Fiestamusik, Brettspiele, Musik zum Tanzen, Brettspiele, Ruedas de Casino usw.).
13:00 Uhr - Mittagessen. Nachmittagsfreizeit.
20:00 Uhr - Abendessen und Freizeitaktivität zur Feier des 64. Jahrestages des Sieges der Revolution und der Ankunft des neuen Jahres gemeinsam mit den Mitgliedern der Brigade Cruz del Sur.

Sonntag, 1. Januar 2023
08:00 Uhr - Frühstück. Freier Vormittag.
12:00 Uhr - Mittagessen.
13:00 Uhr - Abfahrt nach Havanna.
17:00 Uhr - Teilnahme an der Galavorstellung des kubanischen Nationalballetts anlässlich des 64. Jahrestages des Sieges der Revolution.
20:00 Uhr - Rückkehr ins CIJAM. Abendessen.

Montag, 2 Januar 2023
07:00 - Frühstück.
10:00 - Abfahrt nach Havanna der Brigadisten, die noch in Kuba bleiben.
- Nachmittags: Transport der Brigadisten, die in ihre jeweiligen Länder zurückkehren zum Flughafen.




Flug, Touristenvisum und Reisekrankenversicherung sind im Brigadepreis eingeschlossen nicht eingeschlossen

Eingeschlossen im Brigadepreis sind

Transport:
Bustransfers während des gesamten Brigadeprogramms.
Weitere Dienstleistungen:
- Reiseleitung für das gesamte beschriebene Programm.
- Ständige direkte medizinische Betreuung.
- Mittagessen und Abendessen in verschiedenen Restaurants des Landes (mit jeweils einem Getränk zum Essen).
- Rundgänge und Besuche von im Programm erwähnten Sehenswürdigkeiten.

Nicht enthaltene Dienstleistungen:
- Besuche kubanischer Institutionen, die nicht im Programm enthalten und in Devisen zu bezahlen sind.
- Übergepäck
- Mittagessen und Abendessen, die im Programm als nicht enthalten definiert sind.
- Örtliche oder internationale Telefongespräche, Getränke, Trinkgelder, sowie persönliche Ausgaben.


Kontakt und Anmeldung: info@fgbrdkuba.de