Nachrichten

Nachrichten aus und über Kuba


Nachrichten, Berichte, Reportagen zu aktuellen Entwicklungen, Hintergründen und Ereignissen in Kuba, internationale Beziehungen und der Solidarität mit Kuba.


Erdölbohrungen Rußland Kuba

Moskau. Mit einer Investition von rund 126 Millionen US-Dollar will Rußland sich an den Bohrungen zur Erforschung von Erdölvorkommen in kubanischen Gewässern beteiligen. Das kündigte der Präsident des Russischen Rechnungshofs, Sergej Stepashin, am vergangenen Freitag nach einem Zusammentreffen mit dem kubanischen Präsidenten Raúl Castro in Havanna an. Am gleichen Tag war eine Bohrinsel des russischen Energieunternehmens Sarubeshneft in Kuba eingetroffen. Die Plattform soll ab Dezember etwa 330 Kilometer östlich von Havanna mit Bohrungen beginnen.

Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

junge Welt


Dieser Artikel wurde ermöglicht
durch die Abonnnentinen und Abonennenten
der jungen Welt
Dein Abo fehlt

Volker Hermsdorf
junge Welt, 20.11.2012