Zum Pressearchiv


Der republikanische Gouverneur Phil Bryant

Druck auf Trump für gute Beziehungen zu Kuba

Washington, D.C. Hochrangige Ex-Generäle, Wissenschaftler und der republikanische Gouverneur von Mississippi haben sich für eine Weiterführung des Dialoges der USA mit Kuba und gute Beziehungen zu dem sozialistisch regierten Inselstaat ausgesprochen.
25.04.2017: amerika 21




Demonstration in Sancti Spíritus

Etwa 5 000 Jugendliche werden die Demonstration in Sancti Spíritus eröffnen

Etwa 5 000 Mitglieder der Union der Jungkommunisten werden die Demonstration aus Anlass des Internationalen Feiertages der Arbeiter in der Provinzhauptstadt von Sancti Spíritus eröffnen.
24.04.2017: Granma


Nutzung der Sonnenenergie in Cienfuegos

Wachsende Nutzung der Sonnenenergie in Cienfuegos

In Cienfuegos ist die Montage mehrerer Solarparks bis zum Jahr 2030 in Vorbereitung.
24.04.2017: Granma




Marokkos König Mohammed VI.

Marokko nimmt diplomatische Beziehungen zu Kuba wieder auf

Nach mehr als 37 Jahren haben sich Kuba und das Königreich Marokko auf die Wiederherstellung diplomatischer Beziehungen verständigt.
22.04.2017: Cuba heute




Kubas Außenminister Bruno Rodrígez

Kubas Außenminister besucht Spanien, Portugal und Griechenland

Madrid/Lissabon/Athen. Kubas Außenminister Bruno Rodrígez ist nach einer mehrtägigen Europa-Reise vergangenen Freitag wieder nach Havanna zurückgekehrt.
21.04.2017: amerika 21


Marokko und Kuba

Marokko und Kuba nehmen diplomatische Beziehungen auf

Der UN-Botschafter Kubas und der UN-Botschafter Marokko trafen sich in New York.
21.04.2017: Maghreb-Post


Gleichheit, Solidarität, Respekt

Realität soll Anspruch gerecht werden: Kampagne gegen sexistische Gewalt auf Kuba.
21.04.2017: junge Welt

Ärztemissionen

Ärztemissionen bleiben Kubas wichtigste Einnahmequelle

Havanna. Kubas Gesundheitssystem bleibt weiterhin die wichtigste Einnahmequelle des Landes. Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP.
21.04.2017: amerika 21


Sport, Gesundheit und Körperkultur auf Kuba – Ein Gespräch mit Ex-Profisportler und Fitnesstrainer Daniel Fabian Esmil Cruz

Sport

Auf Kubas Straßen sieht man viele gut gestylte und sportliche Menschen. Trotz des, durch die Wirtschaftsblockade aufrechterhaltenen Mangels an diversen Baumaterialien und Nahrungsmitteln scheinen viele Kubaner*innen sehr auf ihr Äußeres zu achten und Sport zu treiben und vor allem die Ressourcen dafür zu haben.
21.04.2017: Berichte aus Havanna

Holguín

Holguín aufnahmebereit für FITCuba 2017

Nachdem ein Anstieg um 17% in den Touristenankünften im Land für 2017 bestätigt wurde, stellten die Behörden des Tourismusministeriums (Mintur) fest, dass die Internationale Tourismusmesse, die vom 3. bis 6. Mai in Holguín ausgetragen wird, auch der Wiederbelebung der Infrastruktur in der Provinz einen Impuls verleiht.
20.04.2017: Grnma


Universität von Havanna

Universität von Havanna richtet Lehrstuhl zum Studium der Ideen Fidel Castros ein

Die Universität von Havanna, Kubas älteste und anerkannteste Hochschule, kündigte vergangene Woche die Eröffnung eines neuen Lehrstuhls an, der sich dem "Studium des Denkens Fidel Castros" widmen soll.
19.04.2017: Cuba heute


Che: Ehrendes Gedenken am 1. Mai

Che: Ehrendes Gedenken am 1. Mai

Über 400.000 Arbeiter werden zusammen mit ihren Familienangehörigen an diesem 1. Mai in Santa Clara in Gedenken an Che marschieren....
18.04.2017: Granma




1. Mai in Kuba

Über eintausend Ausländer werden den 1. Mai in Kuba begehen

Mehr als 1 200 Ausländer werden in Kuba an den Feierlichkeiten aus Anlass des Internationalen Tages der Arbeiter teilnehmen, die die Demonstration auf dem Platz der Revolution José Martí einschließen.
17.04.2017: Granma


Kubanischer Kulturminister Abel Prieto

Internationale Buchmesse endet mit einer Ehrung für Fidel

Santiago de Cuba. Die kommende Ausgabe wird Eusebio Leal gewidmet sein und China als Ehrengastland haben.
17.04.2017: Granma



Bolivarische Allianz für Amerika (Alba)

Bolivarische Allianz bekräftigt Solidarität in Lateinamerika

Havanna. Mit einem Aufruf für "Einheit, Frieden und Hoffnung" hat der Politische Rat des linksgerichteten lateinamerikanischen Staatenbundes Bolivarische Allianz für Amerika (Alba) seine 15. Sitzung beendet.
16.04.2017: amerika 21


Cuba kompakt

Cuba kompakt
Mit Wachstumspotential
Fünf neue Projekte in der Sonderentwicklungszone Mariel genehmigt
Viel mehr teilen als das Meer
US-Delegation interessiert sich für einen Austausch mit Kuba in der Landwirtschaft
15.04.2017: Cuba kompakt (pdf)

Produktion von Laptops in Kuba

Produktion von Laptops in Kuba nimmt an Fahrt auf

Havanna. Bis Ende März dieses Jahres sind in Kuba 3.500 Laptops sowie knapp 3.600 Tablets produziert worden.
14.04.2017: amerika 21



1 Mayo

Die Einheit macht uns stark

Dies bestätigte am Dienstag Ulises Guilarte de Nacimiento, Mitglied des Politbüros der Partei und Generalsekretär des Gewerkschaftsbundes Kubas.
12.04.2017: Granma



Schulterschluss mit Maduro

ALBA-Staaten solidarisieren sich mit Venezuela. Erinnerung an Putsch vor 15 Jahren. Kritik an Gewalt.
12.04.2017: junge Welt

XV. Politischen Rat der ALBA

Zeit der Einheit

Nach der XV. Tagung des Politischen Rates der Bolivarischen Allianz für die Völker Unseres Amerikas-Handelsvertrag der Völker (ALBA-TCP) war Havanna Schauplatz einer Solidaritätsveranstaltung mit Venezuela.
11.04.2017: Granma


XV. Politischen Rat der ALBA

Erklärung des 15. Politischen Rates der ALBA-TCP

Die Minister für Auswärtige Beziehungen der Mitgliedsländer der ALBA-TCP weisen die Aggressionen und abgemachten Manipulierungen gegen die Bolivarische Republik Venezuela zurück, sowie die Täuschungen und Lügen, die deren Souveränität, Unabhängigkeit und Stabilität sowie die der gesamten Region so sehr gefährden.
11.04.2017: Granma


XV. Politischen Rat der ALBA

Einheit in schwierigen Zeiten

Der XV. Politische Rat der ALBA findet in schwierigen Zeiten statt, in denen Einheit, Organisation und Solidarität nötig sind.
11.04.2017: Granma


Ana Belén Montes

Der Fall von Ana Belén Montes

Seit 2015 berichtet "Unsere Welt" (die Zeitung der Schweizerischen Friedensbewegung SFB) regelmässig über das Schicksal und den Kampf der Puertoricanischen Gewissensgefangenen Ana Belén Montes, die seit nahezu 16 Jahren unter strengsten Sicherheitsbedingungen im texanischen Fort Worth inhaftiert ist.
10.04.2017: Vereinigung Schweiz-Cuba / Unsere Welt


23. Brigade des Kontingents Henry Reeve in Peru

Mehr als dreitausend Patienten bereits von kubanischen Ärzten in Peru behandelt

Etwa 3 600 ärztliche Beratungen wurden bereits von den Mitgliedern der Internationalen Medizinbrigade Henry Reeve vorgenommen, die auf Katastrophensituationen und Schwere Epidemien spezialisiert ist. Sie waren vor einer Woche im Norden Perus angekommen, aufgrund der Katastrophe, die durch die schweren Regenfälle eingetretenen war.
10.04.2017: Granma


Alphabetisierung in Brasilien

Alphabetisierung in Brasilien mithilfe kubanischer Methode

Maranhão, Brasilien. Im Bundesstaat Maranhão im Nordosten von Brasilien sind 2016 mehr als 7.000 Personen mithilfe der kubanischen Methode quot;Yo si puedoquot; (quot;Ja, ich kann es") alphabetisiert worden.
08.04.2017: amerika 21



revolutionäres Kommunikationssystem

Medienkrieg gegen progressive Regierungen

Kann es Demokratie geben, wenn die Kommunikationsmedien einer antidemokratischen Minderheit gehören?
08.04.2017: amerika 21



Überwachung der Wasserqualität

Strikte Überwachung der Wasserqualität angesichts lang anhaltender Trockenheit

Die Überwachung erfolgt an den Quellen der Wasserversorgung, um Wasser von Qualität an die Bevölkerung und die staatlichen Organe liefern zu können.
07.04.2017: Granma


Geldüberweisungen

Kubaner überweisen jedes Jahr rund 59 Millionen US-Dollar ins Ausland

Viel ist darüber berichtet worden, wie viel Geld Jahr für Jahr in Form von privaten Überweisungen aus dem Ausland nach Kuba fließt.
07.04.2017: Cuba heute


Wie weiter mit Havanna?

US-Ministerium erteilt Genehmigung für Niederlassungen in Kuba. Contras schäumen.
07.04.2017: Cuba heute

26. Internationale Buchmesse

Havanna im Lesefieber: 26. Internationale Buchmesse und Buchvorstellungen mit Frei Betto

Im Februar fand in Havanna in der Festung San Carlos de La Cabaña traditionsgemäß die 26. Internationale Buchmesse statt.
06.04.2017: Berichte aus Havanna


Dieselkraftwerk

Kuba baut modernes Dieselkraftwerk mit deutscher Technologie

In der Küstenstadt Cienfuegos wird derzeit Kubas größtes und modernstes Dieselkraftwerk errichtet. Der Bau begann am 9. Januar. Noch vor Ende des Jahres soll das Kraftwerk ans Netz gehen.
05.04.2017: Cuba heute


Kubanische Ärzte in Peru

Kubanische Ärzte behandeln Geschädigte der Wetterunbilden in Peru

Die Kubaner sind in den Notaufnahmelagern im Einsatz, die in den höher gelegenen Gebieten rund um Piura gelegen sind, wie San Pablo, Regionalhauptstadt, die 1050 Kilometer nördlich von Lima liegt.
05.04.2017: Granma

Jugendverband feiert Jubiläum

04.04.2017: junge Welt

Susely Morfa González

Die Jugend soll nicht die Ablösung, sondern die Kontinuität der Revolution sein

Heute, am 55. Jahrestag des Kommunistischen Jugendverbandes (UJC), wird in allen Schulen des Landes in Sonderappellen an den Jahrestag erinnert, werden Mitgliedsbücher an neue Mitglieder überreicht und jene belobigt und geehrt, die im Lern- und Arbeitsprozess hervorzuheben sind.
04.04.2017: Granma


Kubanische Ärzte in Peru

Kubanische Ärzte betreuen Evakuierte der Überflutungen in Peru

Die kubanische Ärztebrigade konzentriert in Abstimmung mit den Behörden Perus ihre Arbeit auf die in den höheren Zonen eingerichteten Unterkünfte um die Städte Piura und Catacaos.
03.04.2017: Granma

»Was sich im Gestrüpp der Ideen verbirgt«

Gespräch mit Isabel Monal. Über Kuba, die Revolution und die Philosophie.
01.04.2017: junge Welt