Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba
Nachrichten aus und über Kuba
Terminkalender
Cuba Libre, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba
Kuba Themenschwerpunkte
Cuba kompakt - Aus der kubanischen Presse

Die Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V. wurde 1974 gegründet und ist damit die älteste Solidaritätsorganisation mit Kuba in Deutschland. Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die "Freundschaft zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Kuba, zwischen den Völkern beider Staaten zu fördern und zu vertiefen. Zu diesem Zweck wird der Verein Informationen über und zwischen den beiden Staaten ermöglichen, die Beziehungen vor allem auf dem Gebiet von Kultur und Wirtschaft fördern." (Satzung der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba). Die Freundschaftsgesellschaft besteht aus vielen regionalen Gruppen und Ansprechpartnern. Sie bilden die Basis für alle Aktivitäten. Eine Mitarbeit ist natürlich auch für Nichtmitglieder möglich. Jedes Mitglied erhält die viermal im Jahr erscheinende Zeitschrift CUBA LIBRE kostenlos. Die letzten Ausgaben und weitere interessante Literatur sowie andere Materialien können im Shop der Bundesgeschäftsstelle in Köln erworben werden. Mit mehreren konkreten Solidaritätsprojekten unterstützen wir die Menschen und Einrichtungen in Kuba. Für Interessierte und zum Weitergeben kann hier das Faltblatt "Wir über uns" angesehen und ausgedruckt werden.


PREMIERENRUNDREISE

23. November - 7. Dezember 2014


Die Kraft der Schwachen - Dokumentarfilm Kuba/BRD 2014

Jorgito aus Camagüey kommt mit einer schweren Körperbehinderung zur Welt. Von Geburt an erfährt er die Unterstützung des kubanischen Bildungs- und Gesundheitssystems- mit bemerkenswerten Resultaten.

TERMINE:


Sonntag, 23.11.2014, 18:00 Uhr
Kino Babylon
Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin
Veranstalter: FG BRD-Kuba Berlin

Dienstag, 25.11.2014, 19:30 Uhr
Kino Savoy
Steindamm 54, 20099 Hamburg
Veranstalter:
Hamburger Bündnis für die Freiheit der 5


Mittwoch, 26.11.2014, 20:00 Uhr
Kommunalkino City 46
Birkenstr. 1, 28195 Bremen
Veranstalter:
Cuba: Solidarität konkret


Samstag, 29.11.2014
Im Rahmen der Düsseldorfer Eine Welt Filmtage: Bambi-Kino
Klosterstraße 78, 40211 Düsseldorf
Veranstalter: Soli Cuba e.V.

Sonntag, 30.11.2014, 17:00 Uhr
Kino Endstation
Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108; 44894 Bochum
Veranstalter: Humanitäre Cubahilfe,
Kino Endstation, Ev. Stadtakademie
Flyer:

Die Kraft der Schwachen, Bochum

Dienstag, 02.12.2014, 19:00 Uhr
Kino in der Fabrik
Tharandter Str. 33, 01159 Dresden

Mittwoch, 03.12.2014, 19:00 Uhr
Thalia-Kino
Obstmarkt 5, 86152 Augsburg
Veranstalter: Hans-Beimler-Verein e.V.

Donnerstag, 04.12.2014, 19:00 Uhr
DGB Gewerkschaftshaus
Schwanthalerstr. 64, 80336 München
Veranstalter: FG BRD-Kuba München, Soli-Gemeinschaft Granma, Verdi-Jugend, Venezuela Avanza

Freitag, 05.12.2014, 20:00 Uhr
Kino Lumiere
Reinhäuser Landstr. 19, 37083 Göttingen
Veranstalter: FG BRD-Kuba Göttingen

Sonntag, 07.12.2014, 15:00 Uhr
Kino Capitol
Neubrunnenstr. 9, 55116 Mainz

Die Kraft der Schwachen


Dokumentarfilm Kuba/BRD 2014
52 Minuten, Spanisch mit dt. Untertiteln
Idee, Regie und Produktion: Tobias Kriele
Kamera: Martin Broschwitz
Homepage: Die Kraft der Schwachen


Jorgito - Die Kraft der Schwachen

Jorgito aus Camagüey kommt mit einer schweren Körperbehinderung zur Welt und erfährt von Geburt an die Unterstützung des kubanischen Bildungs- und Gesundheitssystems.

Der unermüdliche Einsatz der Menschen in seiner Umgebung eröffnet Jorgito eine nicht für möglich gehaltene Entwicklung. Schon als kleiner Junge reift in ihm das Bedürfnis, der Gesellschaft die ihm gewährte Unterstützung zurückzugeben. Als Schüler, Student und mittlerweile als angehender Journalist animiert er seine Zeitgenossen, sich für die gesellschaftspolitischen Anliegen seines Landes, insbesondere die Freilassung der in den USA inhaftierten „Cuban Five“ einzusetzen. Der einstmals zerbrechliche Junge spendet heute seinen schwankenden Mitmenschen Kraft.

"Die Kraft der Schwachen" bietet nachdenkliche Perspektiven auf das heutige Kuba, auf die dort existierenden Vorstellungen von Bildung und Inklusion und dokumentiert den verblüffenden Vorgang der Aufhebung einer lebenseinschränkenden Behinderung.

Tobias Kriele legte zum Ende seines zehnjähriges Aufenthaltes in Kuba sein Dokumentardebüt "Zucker und Salz" (2010, 32 Minuten) vor. Die No-Budget-Produktion wurde in elf Ländern gezeigt, allein in Deutschland über 100 Mal.


Im Anschluss an den Film gibt es die Gelegenheit mit dem Filmemacher Tobias Kriele und dem Protagonisten Jorge Jérez Beliasario zu diskutieren.


Mehr zu Filmpremiere, Rundreise und Jorgito:

Die Kraft der Schwachen

- Presse, Trailer, Kolumnen -

























































Pressemeldungen


Neue Herausforderungen
02.10.2014: junge Welt
WHO würdigt sofortige Antwort Kubas
13.09.2014: Granma Internacional
Kuba schickt 165 Helfer gegen Ebola nach Westafrika
12.09.2014: Neues Deutschland
Die Blockade ist zum Finanzkrieg geworden
10.09.2014: Granma Internacional
Lebenslange Haft verhindern
08.09.2014: junge Welt
In Kuba 6.195 Patienten mit Stammzellen behandelt
08.09.2014: Granma Internacional
ALBA begeht zehnjähriges Bestehen
04.09.2014: amerika 21
Entweder siegen die gerechten Ideen, ...
01.09.2014: Red Globe
Optimismus in Brüssel und Havanna
30.08.2014: junge Welt
























































Dokumente


Konsequenzen einer immer offensiveren Militärdoktrin

Einen großartigen Arbeiterkongress durchgeführt

Raúl Castro auf dem CELAC-Gipfel

Raúl Castro: Verlust ethischer Werte verhindern

Vertrauen bei der Übertragung der Verantwortung für den Aufbau des Sozialismus

Abschlusserklärung des XVI. Europatreffens der Cubasolidarität in Berlin vom 9.11.–11.11.2012

Ein Höchstmaß an Demokratie in unserer Gesellschaft

Zur Resolution 65/6 der UNO-Vollversammlung

Die verschwiegene Geschichte der Cuban Five























































































Freiheit für Alle
Cuban Five

Freiheit für die Cuban Five Freiheit für die Cuban Five Freiheit für die
Cuban Five



























































































Aktuell:
Kubas Helfer gegen Ebola

Kubas Helfer gegen Ebola Kubas Helfer gegen Ebola Helfer gegen Ebola
nach Westafrika





Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Soliarenas
rauchr.de
Kubanische Zigarren
Verlag Wiljo Heinen
Antifaschistisches Infoblatt