Freundschaftsgesellschaft BRD Kuba, Regionalgruppe Bonn


FG BRD-Kuba


Startseite

Kuba-Soli in Bonn

FG BRD-Kuba

Cuba Libre

Cuba kompakt

Projekte

Presse

Dokumente

Impressum


Kontakt:
lfernandomoser@gmail.com

Treffen:
Jeden 3. Dienstag
im Monat um 19:00 Uhr
Rosa Lu
Vorgebirgsstraße 80
53119 Bonn um 19:00 Uhr



Spenden


Mitglied werden


Termine / Veranstaltungen

Tefffen: jeden 3. Dienstag im Monat im
Rosa Lu, Vorgebirgsstraße 80, 53119 Bonn um 19:00 Uhr



Granma Internacional - August 2022
Mut

Granma Internacional August 2022

Das Feuer hört nicht auf, aber der Wille, es zu löschen auch nicht

Wir kapitulieren nicht und werden uns auch nicht besiegen lassen

Ankauf von Devisen durch den Staat

Ohne soziale Gleichheit kein Sozialismus

Die Heuchelei im Fall Assange

Antibiotika für Intensivmedizin bald in Kuba hergestellt

Kuba, drittbestes Reiseziel für Taucher


CUBA LIBRE

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE - Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 3-22
Zaghaftes Erwachen


editorial

Kuba setzt seinen Weg der weiteren Entwicklung fort

Die US-Blockade ins Leere laufen lassen

Die Verleumdungen gegen Kuba nehmen kein Ende

Leserreise nach Kuba mit Cuba Libre und Unsere Zeit

Rollstühle durchbrechen die Blockade

CUBA LIBRE: mehr zur aktuellen Ausgabe
CUBA LIBRE abonnieren; weiter zum Abo-Formular (pdf)
CUBA LIBRE: ARCHIV



Kubasolidarität in Bonn / Frühere Veranstaltungen

Kuba-Info-Stand zum 1. Mai
Sonntag, 1. Mai 2022, ab 14:00 Uhr
Mai-Fest an der Marienschule, Heerstraße 92-94, 53111 Bonn

Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba
Liebe Friedensfreunde,
Blockaden, Sanktionen und Waffen sind nicht im Sinne internationaler solidarischer Verständigung und sozialer Politik.
Für soziale Politik + internationale Verständigung wird die Bonner Gruppe der Freundschaftsgesellschaft BRD- Kuba e.V. mit ihrem Infostand beim diesjährigen internationalen solidarischen 1.-Mai-Fest an der Marienschule werben.


Mit CUBA Kaffee + Milch + Zucker für selber gebackene Plätzchen, dazu karibische Musik und kubanische Literatur. Zur Kultur gehört auch CUBA Rum + Zigarren beim Lesen der CUBA LIBRE + Gramma und "CUBA kann Öko " in deutscher Sprache. Das Projekt Tamara Bunke inspiriert junge Menschen mit Informationen + Reisen zur Förderung von Demokratie und Diplomatie.

Unblock Cuba
Neue Freunde sind stets willkommen
Die organisierte internationale Solidarität ist unsere Stärke !
www.unblock-cuba.org

Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba, Regionalgruppe Bonn


Radeln gegen 60 Jahre Blockade
Freitag, 8. April 2022, 18:00 Uhr
Treffpunkt: Kennedybrücke (Brückenmännchen), 53225 Bonn

Radeln gegen 60 Jahre Blockade
6 Km Radeln gegen 60 Jahre Blockade

Liebe Friedensfreunde,
dieser Tage jährt sich die Verhängung der völkerrechtswidrigen Blockade der USA gegen Kuba zum 60. Mal.

Die durch die Blockade entstandenen wirtschaftlichen Schäden für CUBA werden mittlerweile auf etwa 1 Billion Dollar geschätzt - betroffen ist auch die Einfuhr lebenswichtiger Güter...
Jährlich spricht sich die UN-Vollversammlung mit überwältiger Mehrheit für ein Ende der Blockade aus, 2021 mit 184 : 2 Stimmen !

Dem schließen wir uns mit einem sichtbaren Zeichen an, und das mit einem "linksrheinischen" Fahrradkarawane.
Wir radeln nicht nur bei Sonnenschein, bringt Kinder und Freunde mit und leite bitte diese Einladung gerne weiter ...
Wenn das Wetter schön ist, lassen wir den Abend in dem Fährpavillon Graurheindorf (Mondorfer Fähre) mit kubanischer Musik ausklingen.

Radeln gegen 60 Jahre Blockade Bonn Radeln gegen 60 Jahre Blockade Bonn
Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba / Bonn



#UnblockCuba - Weltkarawane gegen die Blockade


Die europäische Kampagne UnblockCuba hat sich an eine größere Bewegung gegen die Blockade mit weltweiter Reichweite angeschlossen. Diese wurde von den Karawanen angetrieben, die in den USA ihren Ursprung hatten.
UnblockCuba-Aktion Bonn UnblockCuba-Aktion Bonn UnblockCuba-Aktion Bonn UnblockCuba-Aktion Bonn
Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba / Bonn


Kuba-Informationsstand
Samstag, 19. Juni 2021, 15:00-17:00 Uhr
Münsterplatz, 53111 Bonn

Liebe CUBA-Freunde in BONN und Umgebung,
erfreulicherweise wollen trotz der aktuellen Krisen und knappen Kapazität einige CUBA Freunde sich wieder treffen … Bereits am Mittwoch, den 23. Juni, wird in der UNO-Vollversammlung über die kriminelle US-Blockade gegen CUBA entschieden. Hierzu finden weltweit vielfältigen Solidaritätsaktionen statt, um gegen diese absurde Blockade zu protestieren, auch in Bonn.
Weitere neue CUBA-Freunde sind hiermit herzlich eingeladen, sich auch daran aktiv / kreativ solidarisch zu beteiligen. Nach Begrüßungen an unserem Infostand wird die Kampagne "UNBLOCK CUBA" das Thema des Tages sein …
Veranstalter: Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba / Bonn


UnblockCuba Aktion
Samstag, 24. April 2021, 15:00 Uhr
Am Beethoven Denkmal / Münsterplatz, 53111 Bonn

UnblockCuba

Unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen,
also u.a. keine Verteilung von Flyer.
Bringt Banner, Plakate und CUBA-Fahnen mit.

Liebe Mitbürger/innen,
waren Sie schon in CUBA ? Dann wissen Sie ja, dass man kein/e Kommunist/in sein muß um sich dort wohl zu fühlen. Nicht nur Päpste fliegen gerne zu dem weltweit einziges Land, in dem weder an Kathedralen, Moscheen noch an Synagogen Bewachung nötig ist. Wer einmal dort war, würde gerne wiederkommen. Einige möchten sogar wegen der vorbildlichen und kostenlosen Bildung und des Gesundheitswesens nach CUBA auswandern. Tatsächlich wirkt die kubanische Revolution wie ein menschliches Wunder …
CUBA ist aber lang noch nicht ein Paradies auf Erde... Es besteht eine über 60jährige US-Blockade gegen die kleine Insel, die sich mit der Revolution von der damaligen US-amerikanischen Diktatur befreite.


Wir sind am 24. April am Beethoven Denkmal, um zusammen gegen diese ungerechte US-Blockade zu demonstrieren !
Diese US-Blockade verursacht eine immense Not für die Bevölkerung der progressiven Insel.
Diese US-Blockade erzeugt das tägliche Bild der langen Schlangen vor den Geschäften, welches als Propaganda gegen CUBA eingesetzt wird.
Weltweit wollen wir ab dem 24.04.2021 für die Beendigung dieses Zustand eintreten und daran erinnern, dass diese kriminelle US-Blockade bereits von der Mehrheit der Länder in der UNO verurteilt aber noch nicht aufgehoben wurde. Sollten Sie nicht bis CUBA reisen, so können Sie sich auch mit uns für CUBA solidarisch organisiert engagieren.
"Unblock CUBA"
Die organisierte internationale Solidarität ist unsere Stärke !!!
Veranstalter Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba / Bonn


Unblock Cuba Aktion in Bonn

Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Im Rahmen der Karawane gegen die US-Blockade gegen Kuba, veranstaltete die FG BRD-Kuba / Bonn
eine Karawane den schönen Rhein entlang mit einer Kundgebung an der Mondorfer Fähre.
27.03.2021: FG BRD-Kuba / Bonn




Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba bei Facebook



Botschaft der Republik Kuba / Außenstelle Bonn



Nicaragua-Hilfe Bonn