Pinwand

Cuba Libre / Januar - März 2019

Kuba auf der
Rosa-Luxemburg-Konferenz
Samstag, 11. Januar 2020
Mercure Hotel MOA, Stephanstr. 41, 10559 Berlin

Rosa-Luxemburg-Konferenz 2020

»Für das Recht auf eine eigenständige Entwicklung – Widerstand gegen den US-Imperialismus«

Yoerky Sánchez Cuellar, Direktor der Tageszeitung Juventud Rebelde, Mitglied des Staatsrates, Kuba

Juventud Rebelde auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz

Es ist die 25. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz – und es zeichnet sich schon jetzt ab, dass es wohl die bisher am meisten besuchte sein wird!
23.11.2019: junge Welt

Mehr:
Kuba auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz 2020
XXV. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz 2020


Kino aus Kuba - Film und Gespräch
Sonntag, 16. Februar 2020, 14:30 Uhr
Akademie der Künste,
Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Lucia
Die aktuellen Nachrichten aus Kuba zu den Auswirkungen des US-Embargos sind erschütternd. Mit der Vorführung von zwei Filmklassikern wird ein Blick auf die Geschichte des kubanischen Filminstituts ICAIC und die revolutionäre Filmsprache kubanischen Filmschaffens geworfen. Gezeigt werden Lucía (1968) von Humberto Solás und Memorias del subdesarrollo (1968) von Tomás Gutiérrez Alea. Es folgt ein Gespräch mit Iván Giroud.
Filme:
14:30 Uhr: Lucía (CUB 1968, 160 Min., OmdU)
18:00 Uhr: Memorias del subdesarrollo (CUB 1968, 97 Min., OmdU)
Gespräch mit Iván Giroud
In spanischer und deutscher Sprache
Veranstalter: Akademie der Künste in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut und dem Instituto Cubano del Arte e Industria Cinematográficos – ICAIC.


Regionale Gruppen und Ansprechparner/innen der Freundschaftsgersellschaft BRD-Kuba
Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba
Regionalgruppen

Was bewegt Kubas Jugend ?
14. Januar 2020, 19:00 Uhr
DKP-Haus, Hoffnungstraße 18
45127 Essen

Kubas Jugend
Diskussionsveranstaltung
mit Yoerky Sánchez Cuellar, Kuba


Wirtschaftskrieg gegen Kuba und Venezuela, Putsch in Bolivien – der Imperialismus, dominiert von den USA, kämpft mit allen Mitteln um seine Vorherrschaft. Russland und die VR China stärken den Angegriffenen den Rücken und helfen die US-Strategie des Regime-Change zu durchkreuzen.
Yoerky Sánchez Cuellar
Die Welt ist in Bewegung. Wie erlebt und diskutiert Kubas Jugend diese Entwicklung? Welche Auswirkungen hat die verschärfte US-Blockade auf ihr Leben, und was ist ihre Antwort? Was tut die Union Junger Kommunist/iInnen (UJC), um Kubas Jugend mitzunehmen bei der Verteidigung der Revolution?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit Yoerky Sánchez Cuellar, Chefredakteur der Tageszeitung Juventud Rebelde. Unser Gast ist Mitglied des Staatsrats, der Nationalversammlung, des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei und des Nationalkomitees der UJC.
Flyer: Was bewegt Kubas Jugend ?
Veranstalter: DKP und SDAJ


Internationale Brigade José Martí
Juni / Juli 2020

Internationale Brigade José Martí

Schon seit Anfang der 60er Jahre, kurz nach dem legendären Sieg der kubanischen Revolution, verbringen viele meist junge Menschen aus allen Kontinenten einen Teil ihres Urlaubs in Kuba, um das Land solidarisch zu unterstützen – vor allem durch Einsätze in der Landwirtschaft.
Mehr über die Brigade findet Ihr hier
Kontakt - email: info@fgbrdkuba.de


Von der Geschäftsstelle
lieferbare Materialien:

Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba - Shop

Fotos, Plakate, Anstecker, Schlüsselanhänger, Feuerzeuge, Aufkleber, Bücher, Zeitschriften, Broschüren, Bücher, CDs, DVDs, Fahnen

FG-Shop



CUBA LIBRE

CUBA LIBRE 1-2020