Der Papst besucht Cuba im März 2012

Der angekündigte Besuch des Papstes Benedict XVI wird vom 26. 28. März dieses Jahres statt finden, darauf haben sich die cubanischen Behörden mit der katholischen Bischofskonferenz geeinigt.

Der Papst wird von Mexico aus wo er seine Lateinamerikareise am 23. März beginnt - in Santiago de Cuba eintreffen. Auf dem dortigen Antonio Maceo Revolutionsplatz wird er eine Open Air Messe halten und auch den Altar der Barmherzigen Jungfrau von Cobre, der cubanischen Schutzpatronin, besuchen.

Danach wird Benedict XVI der Staatspräsidenten Raul Castro in Havanna treffen sowie katholische Würdenträger Cubas. Vor seiner Rückreise wird er auch noch eine Open Air Messe auf dem Platz der Revolution in Havanna lesen. Nach einem Brasilienbesuch im Jahr 2007 ist dies die zweite Reise des Papstes nach Lateinamerika.

Logo CUBA LIBRE Quelle: AIN

CUBA LIBRE 1-2012