Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 4-2012


editorial

Was tut sich auf der kleinen roten Insel?

mühen der ebenen

Impressionen aus einem fruchtbringenden
Sommer in Havanna


Weiterentwicklung der sozialistischen
Produktionsverhältnisse


kuba

Die Inszenierung einer Desinformationskampagne

Jungreaktionäre auf Kuba-Mission

Jorgitos Log

Pinwand

Shop, Termine, Regionalgruppen

kultur

Santiago Feliú – das komplizierte Genie

Quo vadis? 10 Jahre Berliner Büro Buchmesse Havanna

Kubanische Botschaft besuchte Ausstellungseröffnung »libros y trabajo«

Gegenöffentlichkeit als kreative Kunst

Liborio Noval verstorben

cuban five

Spendenaufruf: Freiheit für die MIAMI 5!

aus der fg

Kuba-Soli goes East

Auch mal Revolution feiern

Die Mühen der Ebenen – konkrete Solidarität, Das CDR #1 Nürnberg

Antwort auf antikubanische Provokation

soli

Nueva Nicaragua e. V. stellt sich vor

echo

Aus der CL-Redaktion / Leserbrief

cuba kurz

Kuba entwickelt Schnelltest zur Krebserkennung

Breites Interesse für medizinische Studiengänge

Gold und Bronze für Kuba im Judo bei den Paralympics

Machado Ventura trifft Präsident Ahmadinedschad in Teheran

Volkszählung auf Kuba



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt