Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 2-2007


editorial

auf dem weg zum volk mit der höchsten bildung

Zum Vergleich: Bildung in der BRD

Die "Perez Saga"

usa-cuba

Nach Cuba! Des Reichtums wegen

eu-politikerund medien verordnen "demokratie"

Konferenz: "Demokratie in Cuba"

Protestbrief an Staatssekretärin Kortmann

Miami im Bundestag

Hände weg von Kuba!

Wie taz und Jungle World gegen Veneuela hetzen

Neues von der Wochen-taz

pinwand

(Spendenbarometer, Termine, Kurzmeldungen)

o-ton

Cubanische Botschaft: Strategie der EU gegen Cuba

Aló Presidente, Fidel telefoniert mit Hugo Chávez

aus der fg

Einladung zur Bundesdelegiertenkonferenz in Berlin

Tagesordnung der BDK

Zum Treffen der G7 Finanzminister in Essen

miami 5

Internationale Kampagne

Ivette - Wiedersehen mit Papa

Letzte Infos und Termine

solidarität

Netzwerk Cuba Jahreshauptversammlung setzt neue Schwerpunkte

Die Arbeit von MediCuba BRD wird fortgeführt

Esslingen: Spende für Kinder-Reha-Zentrum

Europakongress der Cuba-Solidarität in Istambul

Abschied von Ernst-Fidel

trikont: lateinamerika

Kolumbien: mehr Friedensdörfer bieten die Stirn

Power to the people, Rezension Chávez Biografie

Erdöl für Know how, Venezuela - London

trikont: asien

Philippinen: Bayer klagt gegen "Milk Code"

kultur

Ulises Estrada auf Lesereise

Ein Festival in Bewegung, Filmfest Havanna

LeserInnenbriefe

100 Fragen

Was ist die Nationalversammlung

cuba kurz



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt