Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 2-1999


editorial

Anregungen und Erfolge

aktuell: cuba

Helms-Burton-Gesetz in Aktion

Clinton und Cuba

Familienportrait

7. UJC-Kongress

Tanja und ihre Gefährten beigesetzt

ökonomie

Trotz katasrophaler Zuckerernte
nicht alles verloren

Internationales Treffen der Touristikbranche

trikont: lateinamerika

Interview mit Javier Diez Canseco, Peru

Guatemala nach 45 Jahren - was hat man dazugelernt?

Operation Condor (Paraguay)

Ein Buch über das andere Mexiko

türkei

Impressionen aus dem Natoland

o-ton

Wer sind die sogenannten Dissidenten?

solidarität

Erklärung von Sofia; Europatreffen der Cubasolidarität 11.-13.6.'99 in Prag

Erklärung in eigener Sache

Netzwerk Jahreshauptversammmlung

Pastors for Peace - 9. US-Cuba-Freundschafts-Karawane

Was passiert mit den gespendeten Medikamenten?

mediCuba: Arzneien, kilo- und tonnenweise

Viel Bewegung in Köln

Peoples Global Action

leserinnenmeinung

"Guantánamo-Bay" / Wahlergebnis Nicaragua

Che oder Ché?

kultur

So etwas wie meinen "Son" gibt's nicht nochmal - Buchrezension

Cubanische Filme auf der Berlinale

800 schlugen sich - um fünf betagte Cubaner

Cubas Fußball-Nationalmannschaft gleich Bonner SC?

Der cubanische Nationalsport ist doch eigentlich Baseball?

"Robainas Zigarren"

Geben und Nehmen: Die Dialektik des Opfers

aus der fg

Raul Corral Varela ("Corrales") in der BRD

Spendenbarometer

José-Martí-Brigade '99

Aleida und Camilo Guevara: Veranstaltungen

Einladung zur Bundesdelegiertenkonferenz

cuba kurz

Geringes Wachstum

Adveniatkollekte

Kriminalität soll mit Härte bekämpft werden

Todesurteile gegen Touristenmörder

Harte Strafen gegen ausländische Terroristen beantragt

Haftstrafen wegen Vorbereitung zum Umsturz

Guatemala/Cuba: Gegenseitiges Wirtschaftsabkommen unterzeichnet

Ausland gibt sich die Klinke in die Hand

Privatkonten auf Cuba

Cubanische Woche im Crowne Plaza in Schwerin



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt