Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 3-1990


editorial

In eigender Sache

aktuell

Cuando se quiere de veras
Für Cortazár in Anerkennung seines klaren Blicks

Von der schwierigen Unschuld des eingreifenden Denkans

Kubas König Lear (Teil I.)
Castro schwitzt über dem Niedergang des Sozialismus

beilage

500 Jahre Kolonialismus - 500 Jahre Widerstand

kultur

Neue Ideen für die Altstadtsanierung Havannas

buchbesprechung

Geschichten aus der Geschichte Kubas

lateinamerika

Cuba - Nicaragua

kuba kurz

Sportler erwischt

Papstbesuch auf Cuba erst 1992

Kleinkrieg um Panamerikanische Spiele

Letzter "Mambí" gestorben

Flugverkehr mit Cuba vereinbart

Deutsch-cubanische Kooperation

Absatzwelle?

Cuba - Jamaica

Indianer-Bewegung und 1992

Reiserntemaschine

158.000 KiTa-Plätze bereits

Erste Absolventen der Filmhochschule

Biotechnologiekongreß auf Cuba



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt