Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V.

Die CUBA LIBRE erscheint viermal im Jahr und kostet 3,50 Euro pro Ausgabe.
Ein Jahresabonnement kostet 12,50 Euro: weiter zum Aboformular.
Für Mitglieder (Mitgliedsantrag) der Freundschaftsgesellschaft ist der Bezug der CUBA LIBRE kostenlos.
Alle Ausgaben mit Leseproben im Online-Archiv und CUBA LIBRE - Die ersten 30 Jahre auf DVD

CUBA LIBRE, Zeitschrift der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

CUBA LIBRE 1-1983


editorial

In den USA zweifeln immer mehr Menschen
an Reagan's Politik

thema

Seit 80 Jahren besetzt: Der US-Flottenstützpunkt Guantanamo

"Wir sind in Kubas Hoheitsgewässer reingeraten ..."

aktuell

US-Rauschgift-Trip gegen Kuba

Brief des Koordinationskreises 3. Welt
an die Organisationen und Initiativen der Friedensbewegung

Seminar: Dritte Welt und Frieden

Ein Freund Kubas - Interview mit dem
kolumbianischen Schriftsteller Gabriel García Marquez

Der "Zigaretten"-Attentäter

bericht

José Martí - Dichter und Revolutionär

Die Aggression im Nadelstreifenanzug

Erwachsenenbildung in Kuba

aus der fg

Kuba, die Freundschaftsgesellschaft und
die Stationierung von Pershing II und Cruise Missile

"Es bleibt viel zu tun für das kommende Jahr ..."
8. Bundesdelegiertenkonferenz der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Politischer Bericht des Vorstandes

Ergebnisse der Wahlen zum Vorstand

Arbeitsplan 1983

lateinamerika

Erstes bundesweites Grenada-Solidaritätstreffen

Grenadas Hoffnung - der internationale Flughafen

Freiheit für José Luis Massera

tips und termine

Direkte Informationen aus Nicaragua

Fotos gesucht

Inti Illimani

kuba kurz

Notizen aus Poilitik, Wirtschaft, Kultur und Sport

reisen

Reisetermine 1983/84



Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

⇓ Anzeigen ⇓

Granma
Junge Welt - Probe-Abo
Soliarenas
Verlag Wiljo Heinen
PapyRossa Verlag
Melodie & Rhythmus
Antifaschistisches Infoblatt